Die Gymnastikkurse vom Montag starten wieder. 
Leider ist die Schulturnhalle noch gesperrt, deshalb finden die Turnstunden vorübergehend im Sportheim Ilmmünster statt.

Gesundheitsgymnastik Montag 18.15 Uhr bis 19.15 Uhr (neu: eigene Matte mitbringen), Tel. bei Fragen Brigitte Mrozek 08441/490120


Steperobic Montag 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr, Tel. bei Fragen Pfortner Christine 08441/9089052


Die Kurse finden im Sportheim Ilmmünster, Sportplatz 5 statt.


Es wird das gültige Hygienekonzept eingehalten


Beim Betreten und Verlassen des Trainingsplatzes ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen


Kein Training bei Krankheitssymptomen


Es stehen keine Umkleiden zur Verfügung. Nur Schuhwechsel


Info zu Kinderturnen :


Leider dürfen wir noch kein Kinderturnen anbieten, da hier die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können. Sobald wir wieder in die Turnhalle dürfen und weitere Lockerungen beschlossen werden, informieren wir Sie darüber. 
Vielen Dank für ihr Verständnis. 

Gymnastik beim SV Ilmmünster

 Die wohl am stärksten wachsende und bei weit über 300 Mitgliedern auch größte Abteilung des SV Ilmmünster, ist die vor gut 30 Jahren gegründete Gymnastikabteilung. Ursprünglich als "Damengymnastik" von einigen sportbegeisterten Frauen ins Leben gerufen, bietet diese Sparte, die heute leider keine Abteilungsleitung hat, weit mehr als nur gymnastische Übungen für aktive Damen, wie man am beeindruckenden sportlichen Angebot deutlich sehen kann.

Alle Kinderturnstunden finden auf breitensportlicher Basis statt. Es werden viele Bewegungsmuster in vielfältigen Bereichen erlernt. Spiel, Spaß und natürlich der soziale kommunikative Aspekt sind von großer Bedeutung. 

Im ersten Teil der Bodyshaping-Stunde bringen wir den gesamten Körper mit Step Aerobic in Schwung. Mit einfachen Schrittkombinationen trainieren wir die Ausdauer und Koordination. Anschließend werden einzelne Muskelgruppen durch gezielte Kräftigungsübungen (auch mit verschiedenen Kleingeräten) gekräftigt. Mit Entspannungs- und Stretchübungen beenden wir die Stunde. Spaß und Abwechslung sind in dieser dynamischen Stunde garantiert.

Für die Gesundheitsgymnastik benötigt jeder Teilnehmer einen Pezziball und wenn vorhanden ein Theraband. Auf gesundheitlicher Basis wird der gesamte Körper trainiert, wobei besonderer Wert auf ein Rückenprogramm gelegt wird. Begonnen wird mit einem leichten Warm-Up, anschließend Ganzkörpertraining, welches dann mit einem Entspannungsprogramm abgerundet wird.